Sieger beim Futsalturnier Die Schulmannschaft gewinnt das Futsalturnier des Fußballverbands Mittelrhein

Nach dem Gewinn des Jugendintegrationsturnier in Düren zwölf Tage zuvor ging die Fußballmannschaft unseres Berufskollegs am Donnerstag, den 01.12.2016, erneut als Sieger aus dem Turnier. Unsere Mannschaft erkämpfte sich beim Futsal Kaiser Turnier 2016 in Herzogenrath auch den ersten Platz. Veranstalter des Turniers war das Berufskolleg Herzogenrath mit Unterstützung des Fußballverbandes Mittelrhein. Das Turnier war international besetzt. Mannschaften aus Paris, Heerlen und Magdeburg sowie einigen Berufskollegs aus unserer Region waren angetreten. Mit insgesamt fünfzehn Mannschaften war das Mittelrheinturnier in diesem Jahr wieder stark besetzt.

Ohne ein Gegentor stand unsere Schulmannschaft nach sieben gewonnen, sehr fairen Partien verdient als Sieger fest. Im Finale bezwangen sie die Mannschaft von Arcus Heerlen Handel aus den Niederlanden mit 5:0. Zudem wurde unser Schüler Marvin Meurer als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet. Durch diesen Erfolg qualifizierte sich unsere Schulmannschaft für das Endrundenturnier im März 2017 in Köln.

 Es spielten Bourama Coulibaly (IFK 2), Fabian Hüge (G12), Marvin Meurer (BAO1), Alexandru Popescu (BF1M), Sebastian Brandt (ELM1) und Kldar Eido (IFK2). Ihnen und den beiden betreuenden Kollegen Holger Peters und Christian Schneider sei an dieser Stelle gedankt für ihr Engagement. Und allen gilt unsere Gratulation für den tollen Erfolg.