iMachining™ am Berufskolleg für Technik Düren

iMachining™ am Berufskolleg für Technik Düren

Die Optimierung des Fertigungsprozesses steht im Mittelpunkt in Lernfeld 10 bei den Zerspanungsmechaniker/-innen im 3. Ausbildungsjahr. Dazu wird ab diesem Schuljahr beispielhaft iMachining™ als frästechnische Fertigungsalternative im Unterricht vorgestellt.

iMachining™ wurde für die automatische Erzeugung von NC-Programmen entwickelt, die sich an den Grundsätzen der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung orientiert, wie z.B. viel kürzere Bearbeitungszeit und längere Standzeit im Vergleich zu herkömmlichen Fräsmethoden. … Mehr lesen